Für das Be- und Entladen von LKWs sind Sie als Gabelstaplerfahrer und der LKW-Fahrer verantwortlich. Sie sollten sich vor der Arbeit unbedingt über den Ablauf verständigen.

Speziell ist darauf zu achten, dass die Feststellbremse des LKW angezogen ist. Das Fahrzeug bzw. der Anhänger muss standfest und gegen Wegrollen gesichert sein. Müssen Sie das Fahrzeug befahren, sind 2 Unterlegkeile vor die nicht gelenkten Räder zu legen.

Beim Befahren des Fahrzeuges ist besonders auf ausreichende Tragkraft der Ladefläche zu achten. Auch die Laderampe muss ausreichend tragfähig und gesichert sein.

Beim Laden von der Seite ist speziell darauf zu achten, dass die Lasten nicht mit Seilen oder Ketten hervorgezogen werden dürfen, da Gefahr von Peitschenschlägen besteht.

Für die Reihenfolge der Be- oder Entladung ist der LKW-Fahrer verantwortlich.

Nächste Kurse
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.