Je nach Art der Arbeit kann es erforderlich sein, bestimmte Schutzausrüstung zu tragen. Die persönliche Schutzausrüstung wird vom Arbeitgeber gestellt und ist vom Arbeitnehmer zu tragen.

Der Gabelstaplerfahrer trägt Sicherheitsschuhe mit Zehenschutz. Ein Schutzhelm sollte auch zur Ausrüstung gehören.
Außerdem können wetterfeste Kleidung, Schutzhandschuhe, Gehörschutz, Warnweste usw. erforderlich seien.
Nicht zur Schutzausrüstung gehören MP3-Player ..., Schmuck, kurze Hosen, ...

Achten Sie auf Ihre Gesundheit, tragen Sie Schutzausrüstung.

Nächste Kurse
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.