12000 gemeldete Unfälle in Verbindung mit Gabelstaplern im Jahr (30-50 tödlich)

2/3 der tödlichen Unfälle werden von ungenügend ausgebildeten Fahrern verursacht

98% aller Staplerunfälle sind auf Fehlverhalten der Fahrer zurückzuführen

Um Fehlverhalten weitgehend auszuschließen, ist eine Fahrerschulung unumgänglich. Wenn Unfälle vermieden werden, ist der Einsatz eines Gabelstaplers oft eine große Erleichterung beim Transportieren und Stapeln von Lasten. Effizient und kostensparend ist der Einsatz von Gabelstaplern nur dann, wenn Unfälle vermieden werden.

Welche Versicherung übernimmt denn die Kosten für Schäden durch unsachgemäße Benutzung von Gabelstaplern? Die Berufsgenossenschaft prüft bei Unfällen genau den Hergang und weist Bedienfehler oder mangelnde Sicherheitsvorkehrungen nach. Ihre private oder Ihre Betriebshaftpflichtversicherung wird dies sicherlich genauso handhaben.

Ein Unfall unter Missachtung der Sicherheitsvorschriften könnte Ihre und die Zukunft anderer zerstören.

Lassen Sie sich bzw. Ihre Mitarbeiter schulen und weisen dies nach. Sichern Sie sich ab, und am wichtigsten: schützen Sie sich und andere durch ausreichende Ausbildung.

Nächste Kurse
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.